Ford, GM, entwickelt 9-, 10-Gang-Getriebe mit

  • Joseph Hancock
  • 0
  • 979
  • 56

General Motors und Ford arbeiten bei der Entwicklung eines Neun- und Zehngang-Automatikgetriebes zusammen, teilten die Unternehmen heute mit. 

Die Technologie, die den Kraftstoffverbrauch beider Marken verbessert, gilt sowohl für Fahrzeuge mit Front- als auch mit Hinterradantrieb und wird sowohl in PKW- als auch in LKW-Anwendungen eingesetzt.

"Die Entwicklungsteams von GM und Ford haben bereits mit den ersten Konstruktionsarbeiten für diese neuen Getriebe begonnen", sagte Jim Lanzon, GM-Vizepräsident für globale Getriebetechnik.

Durch die Zusammenarbeit sparen die beiden Autohersteller Kosten und beschleunigen den Entwicklungsprozess. Dies ist nicht das erste Mal, dass die Marke General und Blue Oval bei Übertragungsprojekten zusammenarbeiten. Tatsächlich ist dies das dritte Mal in den letzten zehn Jahren. In der Vergangenheit wurden Anstrengungen unternommen, um Sechsgang-Automatiken zu bauen, die in Fahrzeugen wie dem Ford Fusion, dem Explorer und mehreren anderen sowie dem Chevrolet Cruze, Malibu und Equinox zu finden sind.

SIEHE AUCH: Land Rover bringt Neun-Gang-Automatik auf den Genfer Autosalon 2013

„Ziel ist es, die Hardware der Ford- und GM-Getriebe identisch zu halten. Dies maximiert die Gemeinsamkeit der Teile und bietet beiden Unternehmen Skaleneffekte “, sagte Craig Renneker, Chefingenieur für Vorprogrammierung von Getriebe- und Antriebsstrangkomponenten.

Trotz der Planung, die Hardware gleich zu halten, werden General Motors und Ford die Einheiten in separaten Werken herstellen und dabei die meisten Komponenten gemeinsam nutzen. Die Steuerungssoftware hingegen variiert je nach Hersteller und Fahrzeug.

Weder Ford noch GM lieferten technische Details für die Getriebe und sagten stattdessen, dass weitere Informationen näher am Zeitpunkt ihrer Einführung verfügbar sein werden.

Getriebebeladene Getriebe werden in Neufahrzeugen immer häufiger eingesetzt. So stellte Land Rover auf dem diesjährigen Genfer Autosalon an seinem Stand das weltweit erste Neungang-Getriebe vor. Chryslers Marke Ram ist derzeit für Verbraucher verfügbar und bietet Achtgang-Automatik in ihren Pickups.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Wir erzählen Ihnen alles über Neu- und Gebrauchtwagen sowie deren Teile und Zubehör
Bewertungen von Neu- und Gebrauchtwagen, Preise, Spezifikationen, Videos. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Kfz-Versicherungen, Neuwagenkrediten und bei der Einholung von Händlerangeboten