Ford erhöht die jährliche Produktionskapazität um 200.000 Einheiten

  • Yurich Figurich
  • 0
  • 2720
  • 783

Um der steigenden Nachfrage nach seinen Fahrzeugen gerecht zu werden, wird Ford in diesem Jahr die Produktionskapazität erhöhen und mehr Einheiten produzieren. 

Der Autohersteller in Detroit gab heute bekannt, dass er die Kapazität in Echtzeit um 200.000 Einheiten erhöhen und 40.000 Einheiten hinzufügen wird, indem er seine typische zweiwöchige Sommerabschaltung auf nur eine reduziert.

"Um die steigende Kundennachfrage nach unseren meistverkauften Autos, Versorgungsunternehmen und Lastwagen zu befriedigen, betreiben wir unsere nordamerikanischen Einrichtungen weiterhin mit voller Besatzung und werden in diesem Jahr 200.000 Einheiten Jahreskapazität in Folge hinzufügen", sagte Jim Tetreault , Vizepräsident von North America Manufacturing.

Im vergangenen Jahr baute Ford in Nordamerika rund 2,8 Millionen leichte Fahrzeuge, und der Absatz von Ford stieg um 13 Prozent gegenüber einem branchenweiten Wachstum von sieben Prozent.

"Ungefähr 75 Prozent unserer Werke arbeiten mit drei, drei oder vier Besatzungen, um sicherzustellen, dass wir mehr unserer Produkte in den Handel bringen", sagte Tetreault.

Die erhöhte Kapazität korreliert mit starken Verkäufen für bestimmte Fahrzeuge, nicht zuletzt für die Pick-up-Linie der Marke der F-Serie, die in diesem Jahr um 19 Prozent gestiegen ist. Inzwischen verzeichnet die neue Fusion-Limousine einen Umsatzanstieg von 25 Prozent.

Dies ist das zweite Jahr in Folge, in dem Ford die Produktion erhöht, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Wir erzählen Ihnen alles über Neu- und Gebrauchtwagen sowie deren Teile und Zubehör
Bewertungen von Neu- und Gebrauchtwagen, Preise, Spezifikationen, Videos. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Kfz-Versicherungen, Neuwagenkrediten und bei der Einholung von Händlerangeboten